Bne Akiwa Schweiz Bne Akiwa Schweiz | בני עקיבא שוויץ
0
Artikel
Behauptungen und Tatsachen: Flüchtlinge (9 Artikel) Behauptungen und Tatsachen: Israels Wurzeln (8 Artikel)
Behauptungen und Tatsachen: Jerusalem (6 Artikel) Behauptungen und Tatsachen: Menschenrechte (4 Artikel)
Artikel einsenden
Seiten (11): (1) 2 3 weiter >
Titelauswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZYX
 Datum  neuste / älteste

Erweiterte Suche
 
Artikel » Israel 106 Artikel
120 Schüler beim Israel Model United Nations in Jerusalem
Israel Im Außenministerium in Jerusalem findet von Sonntag bis Montag (7.-8.1.07) das erste „Israel Model United Nations“ (IMUN) statt. 120 Gymnasialschüler aus Jerusalem werden an dem Rollenspiel teilnehmen, das Diskussionen der UN-Vollversammlung, des UN-Sicherheitsrats und der verschiedenen UN-Kommissio...
(4874 mal gelesen) mehr
Am Anfang war Al-Aksa
Israel Auszüge aus einem Artikel von Nadav Shragai, Haaretz, 27.11.2005 Vor einigen Jahren erschien ein Artikel auf der Website des nördlichen Zweiges von Israels Islamischer Bewegung. Der Artikel stammte aus der Feder des ägyptischen Archäologen Abed al-Rahim Rihan Barakat, Leiter der archäologischen...
(4419 mal gelesen) mehr
Antijüdische und antiisraelische Karikaturen im Iran
Israel Honeslty Concerned dokumentiert Karikaturen, die in der größten iranischen Tageszeitung Kayhan erschienen sind. Kayhan steht dem religiösen Führer des Iran, Ayatollah Khamenei, nahe und ist ein Instrument der Staatspropaganda im Iran. URL: http://www.honestlyconcerned.info/bin/articles.cgi?I...
(5568 mal gelesen) mehr
Arabische Koalition gegen das Regime im Iran
Israel Die gemäßigten arabischen Staaten haben insgeheim eine strategisch-sicherheits-nachrichtendienstliche Achse gegen die iranische Gefahr und gegen die „schiitische Revolution“ errichtet. Das Zentrum der Achse stellen die Staaten des „arabischen Quartetts“, Ägypten, Jordanien, Saudi-Arabien und di...
(4464 mal gelesen) mehr
Arabische Zeitung: Ägypten überreichte Israel handschriftlichen Brief von Gilad Shalit
Israel Erstes Lebenszeichen von Gilad Shalit? Ägypten hat Israel einen handgeschriebenen Brief des entführten israelischen Soldaten Gilad Shalit übergeben. Der Brief ist an seinen Vater Noam gerichtet. Das berichtete die palästinensische Zeitung Al-Ayyam am Freitag (15.9.06). Ein Vertreter der Hamas...
(5133 mal gelesen) mehr
Aus den arabischen Medien: Libanon - Syrien
Israel Libanesische Nachrichtenagenturen: Die Hisbollah weigert sich entschieden gegen die Anwesenheit von internationalen Truppen in libanesischen Flug- und Seehäfen; der Vorsitzende des libanesischen Parlaments sagt, dass der Krieg noch nicht zu Ende ist. Vor dem Hintergrund des Memorandums, das Minis...
(4896 mal gelesen) mehr
Behauptungen und Tatsachen: Flüchtlinge, Teil 1
Israel Behauptung "Von 1947 bis 1949 wurden eine Million Palästinenser von den Israelis heimatlos gemacht." Tatsache Die Palästinenser, die ihre Heimat in den Jahren 1947-48 verließen, taten dies aus den verschiedensten Gründen. Viele Wohlhabende verließen das Land aus Angst vor einem bevorstehenden...
(4814 mal gelesen) mehr
Behauptungen und Tatsachen: Flüchtlinge, Teil 2
Israel Behauptung "Die Juden ließen von Anfang an keinen Zweifel daran, dass sie nicht an einem friedlichen Zusammenleben mit ihren arabischen Nachbarn interessiert waren." Tatsache In zahlreichen Fällen forderte die jüdische Regierung die Araber auf, in Palästina zu bleiben und Bürger des neuen...
(4964 mal gelesen) mehr
Behauptungen und Tatsachen: Flüchtlinge, Teil 3
Israel Behauptung "Die Juden tragen die Schuld am Flüchtlingsproblem, weil sie die Palästinenser vertrieben haben." Tatsache Hätten die Araber die UN-Teilungsresolution von 1947 angenommen, hätte nicht ein einziger Palästinenser zum Flüchtling werden müssen, sondern es gäbe jetzt einen unabhängige...
(4897 mal gelesen) mehr
Behauptungen und Tatsachen: Flüchtlinge, Teil 4
Israel Behauptung "Die arabische Invasion hatte kaum Auswirkungen auf die palästinensischen Araber." Tatsache Als im Mai 1948 die Invasion begann, flohen die meisten der Araber, die zunächst noch in Palästina ausgeharrt hatten, in die arabischen Nachbarländer. Überraschenderweise entschlossen sich d...
(4620 mal gelesen) mehr
Seiten (11): (1) 2 3 weiter >
106 Artikel
0
0

© 2002-2017 Bne Akiwa Switzerland
Seite in 0.32291 Sekunden generiert.