Bne Akiwa Schweiz » Bne Akiwa allgemein »
Treffen mit Micheline Calmy-Rey
12.11.2006 - 11:56 von Webmaster

Exklusives Treffen von Bundesrätin

Micheline Calmy-Rey

mit dem Bne Akiwa Zürich



Am Schabbat Paraschat Chajej Sara, 18. November 2006, besucht die Aussenministerin, Frau Micheline Calmy-Rey, den Bne Akiwa Zürich um mit den Jugendlichen zu reden und ihre Fragen zu beantworten.

Dieses spezielle Programm findet exklusiv für Chewraja Beth (ab Haroe) statt.
Eltern (und Chanichim von Chewraja Alef) dürfen uns gerne ihre Fragen zusenden und wir werden sie der Bundesrätin stellen. Sofern möglich, werden wir Ihnen die Antwort im Nachhinein zusenden.


Aufgrund dieses Anlasses wird das ganze Programm an diesem Schabbat umgestellt. Das Programm sieht wie folgt aus: (Eventuelle Änderungen werden auf unserer Homepage: http://www.bne-akiwa.ch publiziert)

Haus der Jüdischen Jugend (Noam)*):

13:45 Beginn für Chewraja Beth
15:30 Beginn für Chewraja Alef
anschliessend Mifkad, Mincha und Sichot
17:40 Ma’ariv und Hawdala
18:00 Ende des Bne Akiwa


*) Da am Mozei Schabbat die Filmnacht im Gemeindehaus der ICZ stattfindet, trifft sich der BA ausnahmsweise im Haus der Jüdischen Jugend (Noam).


Weitere Infos:
http://www.calmy-rey.admin.ch/g/home.aspx


Interne Links:

Artikel: Calmy-Rey im Nahost-Check


© 2002-2019 Bne Akiwa Switzerland
gedruckt am 05.03.2021 - 08:06
http://www.bne-akiwa.ch/include.php?path=content/content.php&contentid=128